Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Zustand der Bushaltestellen

Betr. Neubau einer Wartehalle in Velpke, Haltestelle Rathaus.

Grundsätzlich fehlen an den Haltestellen Rathaus/Velpke die Wartehallen. Aber, ich gebe zu bedenken, dass man sich darüber im Klaren sein sollte, dass diese Wartehallen auch gereinigt und gepflegt werden müssen.

Ich habe bereits vor ca 3-4 Jahren Herrn Schlichting auf den desolaten und verschmutzten Zustand der Wartehäuschen hingewiesen. Nachdem er sich persönlich ein Bild von den verdreckten Haltestellen gemacht hatte, sagte er zu, dass in Zukunft eine Reinigung und Pflege regelmäßig, wenigstens alle 3 Monate stattfinden werde, für mehr stünden keine Mittel zur Verfügung. Zwischenzeitlich finden Reinigungen wesentlich seltener statt. Ich habe am 4.9.2012 einige Fotos von einem Wartehäuschen in Meinkot am Teich gemacht (s.unten), dessen letzte Reinigung sicher länger als 3 Monate her ist. Diese Haltestelle ist noch in Betrieb und wird täglich 15 mal angefahren, darunter auch von Schulbussen. Dort setzt sich ganz sicher niemand auf die Bank, und für die Kinder ist der Dreck auch kein Vorbild. Es sehen sicher nicht alle Haltestellen in Velpke so aus, aber einen gepflegten Eindruck macht keine Wartehalle in Velpke. 

Die Gläsernen Wartehallen sehen auf den Prospekten zwar wunderschön aus, aber wenn man nicht wenigstens alle 4 Wochen die Scheiben putzen kann, sollte man lieber undurchsichtige Wände bevorzugen, oder noch besser, auf eine Halle verzichten und den Betrag für regelmäßige Reinigung der bestehenden Wartehallen verwenden. Die Haltestelle am Rathaus sieht zur Zeit ohne Halle jedenfalls besser aus, als ein verdrecktes Häuschen, in das sich sowieso keiner reinstellen wird. Sehr zu begrüßen wäre noch an jeder Haltestelle ein Papierkorb mit Aschenbecher für die Kippen, die z.Zt. flächendeckend den Boden und Rasen an den Haltestellen bedecken. ( s. Haltestelle gegenüber der Tankstelle) .

Otto Dietrichs, 06.09.2012






Bitte achten Sie darauf, alle Felder sorgfältig und gewissenhaft auszufüllen.

Vorname
Nachname
Ort
Beitrag
Frage oder Bemerkung
 
  Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die CDU-Ortsverband Velpke, Kirchstrasse 4 in 38458 Meinkot, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) übertragen und im Sinne dieser Sammelliste verarbeitet und veröffentlich werden dürfen. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (§ 3 Abs. 9 BDSG z. B. politische Meinungen). Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DS-GVO habe ich im Datenschutz dieser Seite entnommen.

SPAM Schutz
Bitte tragen Sie in das Eingabefeld folgenden Code ein: 
Mitgliederbereich
Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?
Mitglieder registrieren sich hier!
Suche